By Klaus Krämer

ISBN-10: 3322812219

ISBN-13: 9783322812216

ISBN-10: 3824421526

ISBN-13: 9783824421527

Auch im Bereich Materialfluss und Logistik beschleunigt sich die Automatisie-rung bisher manueller Vorgänge, und die Bearbeitungsgeschwindigkeit nimmt durch die informationstechnische Verknüpfung aller Tätigkeiten in Produktion, Fertigung und Dienstleistung zu. Die Informationslogistik und die zugehöri-gen Basiselemente der Datenerfassung gewinnen dadurch an Bedeutung.

Klaus Krämer präsentiert eine systematische und ganzheitliche Darstellung der Automatisierungstechnik im Rahmen von Materialfluss und Logistik aus der Sicht der info. Im Mittelpunkt stehen der Einsatz von Identifika-tionstechniken, das Verknüpfen von Daten über verschiedene Ebenen im process, die Logistik der details und die Anbindung von Geräten über Bussysteme an übergeordnete Stellen. Der Autor beschreibt Hintergründe und Zusammenhänge, zeigt Lösungsansätze auf und gibt einen Ausblick in die nahe Zukunft.

Show description

Read Online or Download Automatisierung in Materialfluss und Logistik: Ebenen, Informationslogistik, Identifikationssysteme, intelligente Geräte PDF

Best german_4 books

Download e-book for kindle: Einführung in die elektrische Messtechnik by Thomas Mühl

In diesem Lehrbuch werden die Grundlagen und Verfahrensweisen der elektrischen Messtechnik zusammen mit der praxisorientierten Anwendung vermittelt. Nach einer Einf? hrung in grundlegende Begriffe und einer allgemeinen Beschreibung der Eigenschaften elektrischer Messger? te werden die Messprinzipien und Verfahren zur Messung der wichtigsten elektrischen Gr?

Download e-book for iPad: Baumanagement: Grundlagen · Technik · Praxis by Wolfgang Rösel

Dieses bewährte und ständig aktualisierte Fachbuch hält das Wissen über Praxis und Technik des Managements für jene bereit, die im Bauwesen als Architekten, Ingenieure und Projektverantwortliche Planungs,- businesses- und Führungsfunktionen wahrnehmen. Durch die neueren strukturellen Änderungen in der Bauwirtschaft hat das Thema noch an Aktualität gewonnen.

Additional info for Automatisierung in Materialfluss und Logistik: Ebenen, Informationslogistik, Identifikationssysteme, intelligente Geräte

Example text

B. Leitsystemen. 18 ist die Fiihrung aus sicherheitstechnischen Grunden in mehreren Steuerungsebenen und unterlagerten Einzelsteuerungen abzuarbeiten. Aus abwicklungstechnischen Grunden wiederum miissen diese Einzelsteuerungen aber miteinander kommunizieren konnen und koordiniert werden. Diese Griinde ftihren automatisch zur Definition von verschiedenen Automatisierungsebenen, deren Strukturierungsprinzipien folgend dargestellt werden. '3i .. 4 Strukturierung der Automatisierungssysteme Produktionssysteme wie auch MaterialfluBsysteme allgemein benotigen einen das Produkt oder das Material begleitenden InformationsfluB, der an vorher festgelegten Punkten an den Produkt- oder MaterialfluB ein- oder mehrfach gekoppelt werden muB.

Initiiert. Ein direkter menschlicher Eingriff ist nur im Notfall mitte1s Notsteuerungen Vor-Or! T. Abschaltung der Automatik maglich. 40 Die Integration von Basissteuerungen in der Feldebene ergibt sich durch die zu Beginn in Kapitel 1 beschriebene stetige Weiterentwicklung von Sensoren und Aktoren zu intelligenten Systemen. So sind bereits Frequenzwandler erhaltlich, die zugleich kleinere Steuerungsfunktionen tibemehmen konnen, die vormals in einer zusatzlich vorzusehenden SPS hatten realisiert werden mtissen.

Eine realisierbare Notsteuerung muB aus Sicherheitsgriinden immer vorhanden sein. Auf diese Weise konnen einfache Prozesse an der Basis im Grenzfall (Notstrategie) autark abgearbeitet werden. c) Die mit Hilfe der einzelnen Gerate abzuarbeitenden Prozesse miissen untereinander abgestimmt werden. Dies geschieht auf der nachst hOheren "Fiihrungsebene". Die Fiihrung durch das benotigte Fiihrungs- bzw. T. abgesetzten Leitwarten oder mittels Kleinvisualisierungen an der Geratesteuerung selbst. a. optimiert.

Download PDF sample

Automatisierung in Materialfluss und Logistik: Ebenen, Informationslogistik, Identifikationssysteme, intelligente Geräte by Klaus Krämer


by Mark
4.2

Rated 4.88 of 5 – based on 17 votes